-> !Neuste Patchnotes vom 16.07.15! <-

H1Z1 Patch 15.05
Patchnotes für den Patch am 15.05.15

Am 15.05.15 kam der neue H1Z1 Patch. Unten seht ihr dir Patchnotes.
Hier die wichtigsten Änderungen:

  • Kämpfen aus dem Fahrzeug: Man kann die Reifen von Autos zerschießen. Man kann in das Auto schießen – durch alle Fenster.
  • Crafting UI: Man kann zum Beispiel 10 Pfeile nun mit einem Klick erstellen.
  • Lippen Synchronität zum Sprachchat.
  • Stacks im Inventar aufteilen: Das Slpitten kann nun mit der Tastatur erfolgen.
H1Z1 Let´s Play

Wenn ihr lust habt, schaut doch mal bei meinem H1Z1 Let´s Play vorbei! :)

Patchnotes 15.05.2015

Folgt...


Patch Notes (deutsch):
  • Ein Slot für die Augen wurde hinzugefügt, wo ihr nun euer Nachtsichtgerät oder auch zukünftige Dinge für die Augen nutzen könnt
    Anmerkung: Brillen, die ihr aktuell benutzt, bleiben solange im Slot bis ihr diese entfernt
  • Es ist nun möglich, euer Objekt im Inventar per Tastatur zu stapeln
  • Das Inventar von Spielern, die mit Handschellen gefesselt wurden, kann nun durchsucht werden
  • Landminen, Punjisticks, Fallen und Stacheldraht würde überarbeitet und sind nun zuverlässiger. Die Reichweite dieser Dinge stimmt nun mit dem Model überein
  • Die Textur vom weiß, gestreiftem Motorradhelm stimmt nun
  • Swizzle gibt nun anstatt Schnelligkeit, mehr Ausdauer
  • Bodenplatten, die falsch platziert wurden, können nun innerhalb von 30 Sekunden wieder aufgenommen werden
  • Feuersound wurde optimiert, welche die Framerate doch stark beeinträchtigt hatte
  • Es wurde ein “Max Craft” Button hinzugefügt, welches nun erlaubt, das Maximum von dem Benötigtem herzustellen
  • Türen drücken nun den Spieler aus dem Weg
  • Umgebungs-Musik wird nun sporadisch in der ganzen Welt erscheinen
  • Fahrzeug-Sound wird während des Spielens nicht mehr abgehackt sein
  • Stöhnen und Grunzen wurden beim Treffen hinzugefügt
  • Spieler sollten nun andere Spieler hören wenn sie andere Spieler/Zombies schlagen
  • Bei Blendgranaten wurde nun ein Klingeln in den Ohren hinzugefügt
  • Der seltene Fall, das ein Spieler in einer fremden Base spawnt wurde gefixt
  • Streamer freundliche Einstellungen sind nun verfügbar. Man kann nun Ort und Namen verstecken

PVE

  • Molotovs und Granaten verletzen keine Spieler und beschädigen keine fremden Gegenstände
  • Man kann nicht mehr durch andere Spieler laufen

Granaten und Molotovs

  • Sie werden nun im Bogen anstatt in einer geraden Linie geworfen
  • Die Verzögerung wurde verringert, wenn man zwischen Granaten/Molotov und Waffen wechselt

Fussbekleidung

  • Fussbekleidung entscheidet nun über deine Geschwindigkeit. Die Reihenfolge ist: Barfuss (langsamste) – Boots – Sneakers (schnellste)
  • Fussbekleidung wird beim sprinten sich abnutzen.
  • Die Geräusche beim Laufen hängt von der Fussbekleidung ab. Je nachdem was ihr an den Füßen tragt, hören das auch Zombies, Tiere oder andere Spieler
    • Barfuss (leise)
    • Sneakers (etwas laut)
    • Boots (laut)
Patch Notes (englisch):

General

An "Eyes" slot has been added to the character loadout. This slot is designated for items that fit over the eyes, such as All Purpose Goggles, Night vision Goggles and other upcoming assets.

Known Issue: Goggles you already have equipped in the Face slot will stay there until you remove them.

The numeric stepper for splitting stacks in inventory now allows keyboard input.

Loadout of handcuffed player can be inspected now.

Landmines, punji stick traps, and barbed wire have all been reworked to use a new system that makes them act much more reliably. The range for triggering them now more closely resembles their model.

The White Striped Motorcycle Helmet now has the correct texture.

Swizzle now gives a jolt of stamina instead of increasing move rate.

Added the ability to pick up a misplaced ground tamper if done within 30 seconds of placing it.

Optimized fire FX, that play on player-built structures, barrels, dumpsters, and zombies. This was causing framerate issues previously.

Added a craft max button that attempts to craft as many times as possible. There is an issue when determining the max though sub combines which may miscalculate the max quantity. We are aware of this and it will be adjusted in a future update.

Doors now push your character out of the way.

Ambient music will now play sporadically throughout the world.

Fixed vehicle impact sounds so they no longer get cut off when playing.

Added hit reaction grunts and groans.

Players should now be able to hear other players fist impacts on other players/zombies.

Added ear ringing to flash bang effect.

Fixed a rare case where players could respawn inside other players’ bases.

Streamer friendly settings now available. You can hide locations and names.

PVE

Molotovs and Grenades no longer damage players and player owned items.

Disabled player-to-player collision. You may now walk though one another.

Grenades and Molotovs

They now have an appropriate arc to the throw instead of being a direct line.

Reduced the delay when switching weapons to a grenade/molotov.

Footwear

Footwear now modifies your sprint speed. It goes in the order of: (slowest)Barefoot < Boots < Sneakers(fastest).

Footwear durability will now decrease when sprinting and spawn with various durability levels. Note: Bare feet do not have durability.

Footwear now alters the noise your footsteps make, which affects zombie/wildlife detection and what other survivors can hear.

Barefoot = Quiet

Sneakers = Somewhat Noisy

Boots = Loud


Categories: Allgemein, H1Z1, News, Patch

Leave a Reply